Einsatz: 12/2016

Kevin Schmitt 2016, Einsatz, Einsatzabteilung , , , ,

Am 23.09.2016 wurde die Feuerwehr Fernwald um ca. 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Annerod alarmiert.

Im Kreuzungsbereich Gießener/ Rödgener Straße war es zu einem Zusammenstoß von zwei PKW gekommen. Dabei blieb ein Fahrzeug auf der Seite liegen. In diesem Fahrzeug wurde eine Person eingeschlossen aber nicht eingeklemmt.

Die Person wurde von der Feuerwehr durch die Frontscheibe des Fahrzeugs gerettet.
Desweiteren wurde der Brandschutz sichergestellt und es mussten insgesamt 5 verletze Personen betreut werden.

Einsatz-Nr.:

12/2016

Datum:

23.09.2016

Uhrzeit:

ca. 15:30 Uhr

Ort:

Fernwald-Annerod

Einsatzart:

Hilfeleistung

Einsatzstichwort:

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Einsatzkräfte:

16

Einsatzfahrzeuge: